This website uses cookies to improve your browsing experience. By continuing to use this site, you consent to the use of cookies on your device as described in our skilmálum fótspora.
Bóka herbergi
+49 838693250
Bóka herbergi
  • Bergpanorama
  • Naturwellness, Seife und Blüten
  • Wegweiser2
  • Schupfnudeln mit Mohn
  • blumen_altes-fenster_iStock000011078290_CYMK

Tradition & Zeitgeist

Emmis Bilder 06.04.2017 064
Alle lieben das Allgäu: für seine herrlichen Berge, die sanften Hügel, die blühenden Wiesen, den besten Käse und natürlich die schönsten Kühe. Vieles ist so herrlich bodenständig. Und dennoch startet das Allgäu durch, erfindet sich neu, entdeckt und vermarktet seine Stärken. Der Platz, an dem das Bavaria steht, ist eng mit Oberstaufen verbunden. Einstmals ganz weit am Dorfrand gelegen, mit dem größten Pferdestall, den es weit und breit gab. Wir lieben unseren alten Hausgeist, der manchmal in den Balken knackt.

Bewahren & Bewegen

hotel_historisch_weg_wiese_CYMK
Ach damals . . .!  Wenn das alte Bürgermeister gewusst hätte, was wir aus seinem alten Hof gemacht haben. Schon ganz früher - vor über 120 Jahren - hat der alte Hof immer viele Menschen gesehen, eindrucksvoll am Ortsrand gelegen, Platz für all die fleißigen Helfer, die den Hof damals versorgten.  Heute gehören die Kühe, die am Abend mit ihren Kuhglocken vom Kapf herunter läuten, den Nachbarbauern. Die Wiesen hinter dem Hotel sind immer noch ein Meer mit herrlichsten Allgäuer Blumen und Gräsern. Am schönsten natürlich, wenn der Löwenzahn blüht. Aber auch im Winter, wenn der Glitzerschnee an der Hotelloipe die Gäste auf die Brettl ruft

Und heute …?

Wiesenblumenstrauß ungebunden
Wir lieben Spannung! Sichtbare! Außen Schindeln, innen klare Linien. Ein großer Kachelofen im Restaurant, an den Wänden moderne Kunst. Wir wollen unsere Allgäuer Wurzeln nicht verleugnen, aber mit einem Auge wollen wir auch immer in die Zukunft blicken. So haben wir uns ganz bewusst vor einigen Jahre dafür entschieden, mit Erdwärme zu heizen. Auch kostenfreies, aber sicheres w-lan in allen Zimmer gehört dazu.

Historischer Teil des alten Bauernhauses
Das Hotel ist eingebettet in einen großen, wunderschönen Garten mit altem Baumbestand. Geranien lachen im Sommer von den Balkonen. Bunte Wiesenblumen holen im Hotel die Natur ins Haus. Licht und Kerzen. Edle Stoffe, warme Farben. Im Winter Kaminfeuer am Abend, im Sommer Frühstücksgemütlichkeit auf der Terrasse. Platz genug, um sich zurückzuziehen oder auch den Kontakt zu suchen. Nichts ist schöner als ein wirklich großes, lichtdurchflutetes Schwimmbad. Bei 10m Länge können Sie genüsslich Ihre Bahnen ziehen und danach im Whirlpool entspannen. Sauna, Infrarotkabine und die Wellnessabteilung befinden Sie auf einer Ebene mit dem Schwimmbad.

Close